Startseite 
Zaunblicke 
Programm 
Links 
Kontakt 
Impressum



Vitaltour Felsengarten

Den Kellenbach aus der Vogelperspektive erleben





Stationen der Wanderung:

- Start und Ziel ist der Campingplatz Haumühle bei Simmertal.
                      Im Restaurant Räuberschenke gibt es Gelegenheit
                      zum Ausruhen, Essen und Trinken.


- Felsenköpfchen: Einstieg in die Vitaltour, Aussichtspunkt über
                           der Bergmühle am Ausgang des Kellenbach-
                           tales, seltene Pflanzen des Mittelmeerraumes
                           (Felsenahorn, Diptam, Perlgras Orchideen),
                            Ausblick ins Nahetal
- Rabenkanzel: Aussichtspunkt gegenüber der Ruine Brunkenstein
- Uhuwarte:     Aussichtspunkt über der Haumühle,
                       submediterrane Pflanzenwelt (Elsbeere,
                       Felsenkirsche, Bibernellrose u.a.)
- Falkenstein:  Aussichtspunkt mit Schutzhütte, gegenüber
                      Schloß Dhaun, der Weg wechselt zwischen
                      trocken, heißen Abschnitten und kühlen,
                      schattigen Bereichen
- Wiesbachtal: Ausstieg aus der Vitaltour, durch erfrischenden
                      Wald hinunter zum rauschenden Kellenbach, am
                      Ufer zurück zum Ausgangspunkt

- kurze Vorträge zu Pflanzen- und Tierwelt, Schutzgebieten,
                         Geologie und Geschichte der Region








Mein Angebot:


Führungsdauer:  ca. 4 Stunden (Wanderzeit 2,5 Stunden)
Strecke:           ca. 5 km, mittelschwere Tour, geeignet für alle
                      Altersgruppen, teilweise steil, überwiegend auf

                      Waldwegen, Kondition und Trittsicherheit sowie

                      festes Schuhwerk erforderlich

Kosten:            120 Euro

                      ergänzende Programmpunkte gegen Aufpreis
                      möglich

Buchung:          Hubert Beicht
                      eMail / Tel. 06765-311
                      alle Infos auch als Pdf-Datei zum Download



Die Gebühren werden für jede Führung bei der Buchung fällig.
Bei Nichtantreten der Veranstaltung seitens der Teilnehmer wird der Betrag nicht erstattet.
Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis spätestens 36 Stunden vor Führungsbeginn möglich.





Copyright (c) 2007-2019 Arbeitskreis Zaunblicke. Alle Rechte vorbehalten.