Startseite 
Zaunblicke 
Programm 
Links 
Kontakt 
Impressum



Grenzenloses Gartenvergnügen

Romantischer Garten mit bäuerlichem Ambiente


Wir kamen an einem Freitag den 13. im September 2002 in den Hunsrück. Schwarze Katzen liefen von rechts nach links und von links nach rechts. Wir waren müde und hungrig vom Umzug, aber dann kamen Bäcker und Metzger mit ihren rollenden Läden- da war unsere Welt dann wieder in Ordnung!

Wir leben im alten Ortskern von Horbruch in einem bäuerlichen Anwesen mit altem Fachwerkhaus und einem ca. 1.200 qm großen Garten, den wir mit viel Freude bearbeiten. Es entstanden verschiedene Bereiche z.B. ein Steingarten und der Rosengarten, in dem die Lieblingsblume der Gartenbesitzer von vielen Stauden und Ziergehölzen begleitet wird. Alte Tröge, Töpfe und Blumenkästen ergänzen die Blütenvielfalt.
Gesammelte bäuerliche Gerätschaften wie Pflüge, Handwagen und vieles mehr geben unserem Garten sein unverwechselbares Flair.
In dem traditionellen ländlichen Nutzgarten wachsen u.a. verschiedene Beerenfrüchte, darunter besondere Sorten wie gelbe und schwarze Himbeeren. Das Hochbeet liefert uns Gemüse und Salate und im Gewächshaus gedeihen Tomaten und Gurken.
Die große Wiese mit den Obstbäumen lässt die Grenzen zu den Gärten der Nachbarn nur erahnen. Wir treffen uns oft in der Mitte zum gemeinsamen Gärtnern, Genießen und Feiern.

Gartenbesucher sind nach Terminabsprache willkommen.



Ursel und Dieter Massarski
Unterdorf 3
55483 Horbruch
Tel. 06543-818995

Buchung von Gartenführungen:
Heide und Hubert Beicht (Tel. 06765-311 / Homepage / eMail
)



06. Mai 2018, 10:00 bis 18:00 Uhr: Teilnahme am Gartenmarkt in Gehlweiler














Copyright (c) 2007-2018 Arbeitskreis Zaunblicke. Alle Rechte vorbehalten.