Startseite 
Zaunblicke 
Programm 
Links 
Kontakt 
Impressum



Einst klapperte die Mühle...

Eine geführte Wanderung am Simmerbach bei Gehlweiler





Stationen der Wanderung:

Acht Mühlen gab es früher entlang des Simmerbachs in der Gemarkung Gehlweiler. Vom Wehr zwischen Gemünden und der Grohenmühle geht es entlang des Mühlengrabens vorbei an teilweise noch erhaltenen ehemaligen Mühlen, die nicht alle nur Korn mahlten.
Der Besucher erhält Informationen über Geschichte und Bewohner der Mühlen damals und heute.

Bei niedrigem Wasserstand ist im Sommer eine Bachdurchquerung möglich.









Mein Angebot:


Gruppengröße:  ab ca. 10 Personen,
                      geeignet für alle Altersgruppen
Führungsdauer: ca. 3 Stunden (Wanderzeit 2 Stunden)
Strecke:          ca. 4 km, leichte Tour,
                      überwiegend auf Wiesenwegen

Kosten:            7 Euro/Person bei 10 Personen
                      (größere Gruppen auf Anfrage)

                      Kinder bis 6 Jahre frei, bis 15 Jahre halber                       Preis.
                      Bei Buchungen von Kinder- und Jugendlichen
                      Gruppen: Grundpreis/Person weniger 1 Euro.

Buchung:          Hubert Beicht
                      eMail / Tel. 06765-311
                      alle Infos auch als Pdf-Datei zum Download



Die Gebühren werden für jede Führung bei der Buchung fällig.
Bei Nichtantreten der Veranstaltung seitens der Teilnehmer wird der Betrag nicht erstattet.
Eine kostenfreie Stornierung ist nur bis spätestens 36 Stunden vor Führungsbeginn möglich.





Copyright (c) 2007-2018 Arbeitskreis Zaunblicke. Alle Rechte vorbehalten.